AMOS

Aktive Menschen aus Offingen und Schnuttenbach

Das Nachbarschaftshilfeprojekt AMOS wurde durch Bürgermeister Alois Brunhuber im Jahre 2007 ins Leben gerufen. Seit 2008 versuchten die Mitarbeiter der Verwaltung, die Seniorenbeauftragte und Herr Bürgermeister Thomas Wörz in enger Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe des Landkreises, Stellwerk, das Angebot zu bewerben und attraktiv zu gestalten. Nach sieben Jahren musste leider festgestellt werden, dass AMOS gescheitert ist.

Aufgrund der bisherigen Erfahrungen und vielerlei Gesprächen mit Senioren, Ehrenamtlichen und den Seniorengemeinschaften in Wertingen und Günzburg, konnte festgestellt werden, dass Nachbarschaftshilfeprojekte am besten funktionieren und angenommen werden, wenn diese von Ehrenamtlichen organisiert und betreut werden.

 

Deshalb empfahl die Seniorenbeauftragte Monika Schweizer zusammen mit Bürgermeister Thomas Wörz AMOS in die Seniorengemeinschaft des Landkreises Günzburg e.V. „Wir für uns“ zu überführen.

 

Der Gemeinderat des Marktes Offingen nahm die Empfehlung an und AMOS wurde in die Seniorengemeinschaft des Landkreises Günzburg e.V. "Wir für uns" überführt.
 

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie unter unten folgendem Link!

Linkempfehlung:

http://www.wirfueruns-gz.bayern