10 Jahre Seniorentanz in Offingen

Wir in Offingen haben das große Glück, dass uns mit Frau Gonda Gubo eine ausgebildete Seniorentanzleiterin zur Verfügung steht. Darüber hinaus ist Frau Gubo auch ehrenamtlich sehr engagiert.
Vor 10 Jahren folgten spontan 13 Damen dem Aufruf der Seniorenbeauftragten, Frau Monika Schweizer, am Seniorentanz teilzunehmen. Wahrscheinlich gingen alle mit unterschiedlichen, aber bestimmt falschen Erwartungen zur Stunde. Seniorentanz ist nicht
etwa Walzer, Polka, Rumba oder ähnliches. Seniorentanz ist rhythmische Bewegung im Gehen, Stehen oder Sitzen. Einzeln, paarweise oder in Gruppen. Seniorentanz fördert die Konzentrationsfähigkeit, die Beweglichkeit, Takt- und Rhythmusgefühl. Seniorentanz verbreitet gute Laune fördert die Gemeinschaft und erhält die Gesundheit.
Seniorentanz ist natürlich auch anstrengend - körperlich wie geistig.
Seniorentanz mit Gonda Gubo macht einfach Spass. Durch den regelmäßigen Besuch von Fortbildungsveranstaltungen kann Frau Gubo ihre mittlerweile auf 28 Personen angewachsene Gruppe immer wieder mit neuen Schrittkombinationen überraschen. Im Lauf der 10 Jahre besuchten auch 3 Herren mit großer Begeisterung die Stunde.
Ich wünsche Frau Gubo noch für viele Jahre ihre große Begeisterung an der Sache
zum Wohle ihrer „Tänzerinnen und Tänzer“.
Mein Dank gilt auch unseren Bürgermeister Thomas Wörz für die Bereitstellung des Klaiberhauses.

 

Herzlichen Glückwunsch und aufrichtigen Dank, dir liebe Gonda Gubo

 

Monika Schweizer
Seniorenbeauftragte
 


Bild: Gemeinde
Bild: Gemeinde


« zurück