Naturlehrtafeln erneuert

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

bereits 2004 kam aus der Bevölkerung die Anregung, den ökologisch sehr wertvol-len Bereich des Flutgrabens, der von sehr vielen Fußgängern begangen wird, durch Infotafeln zum Naturlehrpfad aufzuwerten. Die Tafeln haben unter den Witte-rungseinflüssen der letzten 15 Jahre und teilweise durch Vandalismus sehr gelitten und mussten erneuert werden. Entlang der Flutmulde wurden drei Tafeln und im weiteren Gemeindegebiet vier Tafeln erneuert.
Es freut mich sehr, dass die Tafeln nun erneuert sind und wieder mit interessanten Informationen zur Verfügung stehen.

 

Mit besten Grüßen

Thomas Wörz

Erster Bürgermeister
 




« zurück